Neuigkeiten

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Veranstaltung der FGL "Begehung Streuhau" am 06.12.2019 erregt noch immer die Gemüter. Nun gibt es auch einen TV-Beitrag dazu, gesendet von Regio-TV am 07.01.2020).

( siehe www.regio-tv.de/mediathek/video/bauvorhaben-im-radolfzeller-streuhau-sorgt-fuer-diskussionen/ )

Über 100 Besucher lieferten sich teilweise heftige Diskussionen, obwohl dies ausdrücklich nicht vorgesehen war. Der Flächennutzungsplan (FNP), in der Presse fälschlicherweise als Bebauungsplan beschrieben, legt zwar die derzeit geplante Nutzung der Fläche im "Streuhau" fest, kann aber natürlich auch geändert werden, so wie schon 17 (!) mal geschehen. Viele wichtige Fakten wurden erst gar nicht behandelt: die Hochwasserproblematik, die verbriefte öffentliche Zugänglichkeit des Uferbereichs, das Problem der Abwasserentsorgung, etc.

Das letzte Wort ist hier noch nicht gesprochen !